Rund 40 Zuhörer beim Landkreis Neunkirchen


Die Ehrenamtsbörse des Landkreises Neunkirchen hatte eingeladen und rund 40 Funktionäre von Vereinen und Verbänden auch außerhalb des Landkreises kamen. In der Außenstelle des Landratsamtes in Neunkirchen referierte Rechtsanwalt Patrick R. Nessler zu dem Thema "Die Vereinssatzung". Dass dieses Thema aktuell den ehrenamtlich Tätigen unter den Nägeln brennt, konnte man an den vielen Fragen der Teilnehmer erkennen.

Rechtsanwalt Nessler wies bei seinem Vortrag immer wieder darauf hin, dass die Satzung des Vereins dessen "Verfassung" sei, so dass sich das gesamte Handeln des Vereins und seiner Organe in diesem Rahmen bewegen muss. Auch Beschlüsse der Mitgliederversammlung könnten sich in der Regel nicht darüber hinwegsetzen. Wenn man eine Regelung anders haben wolle, müsse man dann halt die Satzung ändern.

Die Zuhörer waren sehr zufrieden und einige kündigten bereits an, bei der nächsten Veranstaltung wieder dabei zu sein.