Rechtstagung zum Kleingartenrecht in Kempten


Am 21.11.2015 führte der Landesverband Bayerischer Kleingärtner e.V. (LBK) seine diesjährige Rechtstagung in Kempten im Allgäu durch. Wieder einmal war Rechtsanwalt Patrick R. Nessler als Referent eingeladen, um neben der Verbandsanwältin des LBK den Anwesenden Rede und Antwort zu stehen. Dabei interessierten sich die Teilnehmer besonders für Antworten rund um das Vereinsrecht. Besonders viel Zeit nahm sich Rechtsanwalt Nessler bei den Fragestellungen, die sowohl eine vereinsrechtliche, als auch eine kleingartenrechtliche Komponenten hatten. Denn hier sei es, so Rechtsanwalt Nessler, sehr wichtig, genau zwischen den beiden Rechtsgebieten zu unterscheiden, da beide völlig unterschiedliche gesetzliche Regelungsansätze hätten.

Nähere Informationen zum Landesverband Bayerischer Kleingärtner e.V. finden Sie hier.