Rechtsanwalt Nessler referiert in Hamburg

Rechtsanwalt Patrick R. Nessler


In Hamburg fand am 05.10.2016 der 5. Workshop des Deutschen Betriebsportverbandes e.V. (DBSV) zum Thema betriebliche Gesundheitsförderung statt. Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Ebenen des organisierten Betriebssports und aus zahlreichen Bundesländern waren gekommen. Einen der Tagesordnungspunkte bediente Rechtsanwalt Patrick R. Nessler. Er referierte über die Themen der gesetzlichen Unfallversicherung im Betriebsport und mögliche Steuerentlastungen des Arbeitgebers bzw. des Arbeitnehmers bei Zuwendungen im Rahmen des Betriebssports. Der sehr praxisorientierte, aber rechtlich detailliert begründete Vortrag, fand großen Anklang und führte zu zahlreichen Nachfragen der Teilnehmer.

Weitere Informationen zur betrieblichen Gesundheitsförderung und zum DBSV finden Sie hier.