Sie sind hier: Startseite » Veranstaltungen

10.11.2018: Saarbrücken (Saarland)

"Die Satzung des Vereins, was muss, was kann und was sollte sie regeln?" - Bildungsveranstaltung des Landessportverbandes für das Saarland (kostenpflichtig)

Übungsleiter sind das Rückgrat des Vereins. Sie werden zum Beispiel tätig ohne Vergütung, gegen Zahlung einer "Übungsleiterpauschale" oder auch als selbständige Dienstleister gegenüber dem Verein. Je nach Beschäftigungsart gibt es für beide Seiten unterschiedliche Punkte zu beachten. Dieses Seminar beleuchtet deshalb sowohl die Rechte und Pflichten des Vereins gegenüber dem Übungsleiter, als auch die des Übungsleiters gegenüber dem Verein. Soweit erforderlich werden auch auf die Pflichten von Verein und Übungsleiter gegenüber den Sozialversicherungsträgern und der Finanzverwaltung aufgezeigt.

Leitung: Michael Schäfer
Referent: Patrick R. Nessler, Rechtsanwalt
Teilnehmer: ehrenamtlich Tätige aus den dem Landessportverband für das Saarland angeschlossenen Organisationen
Termin: 10.11.2018 09:00 Uhr-13:00 Uhr
Ort: Hermann-Neuberger-Sportschule 4, 66123 Saarbrücken

Anmeldungen: bildung@lsvs.de